Kalender

«The Hobbyist» Demo-Talk: Virtual Reality mit Nicolas Vermot-Petit-Outhenin, Daniel Gonçalves und Patrik Toth

Sonntag, 07.01.2018, 11:30-12:30

Demo-Talk: Virtual Reality.

Nicolas Vermot-Petit-Outhenin im Gespräch mit den Game Designern Daniel Gonçalves und Patrik Toth über ihr Spiel The Cathartic Escape.

Spätestens seit den 1980er Jahren, als der C64 Einzug in die Kinderzimmer hielt, zählen Videospiele zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen von Kindern und Jugendlichen. Seit einigen Jahren sind VR-Brillen auf dem Markt verfügbar und begeistern durch die Möglichkeit, in virtuelle Welten einzutauchen. Nicolas Vermot-Petit-Outhenin diskutiert mit den jungen Game Designern Daniel Gonçalves und Patrik Toth über die aktuellen Erfahrungsmöglichkeiten in virtuellen Realitäten. Im Zentrum steht dabei das von Gonçalves und Toth entwickelte Spiel The Cathartic Escape (2017), bei dem nicht nur eine VR-Brille, sondern auch ein Motion-Capture-System zum Einsatz kommt. Alle Hobbyspieler_innen dürfen im Anschluss an das Gespräch The Cathartic Escape ausprobieren.

Kosten: Ausstellungseintritt