Vergangene SITUATION

SITUATION #6: In-Game Outsiders

10.04.–10.07.2015

online

In-Game Outsiders war ein Aufruf an alle Videogame-Fotograf_innen und Screenshot-Künstler_innen, ihre besten Bilder zu schicken, die sie beim Videogamespielen aufgenommen haben und die sich auf irgendeine Weise mit dem Themenfeld „Aussenseiter_innen“ befassen. Wir wollten die Welt der In-Game-Fotografie kennenlernen und herausfinden, was diese neue Art der Fotografie zur sich ständig erweiternden und verändernden Praxis des heutigen Bildermachens beiträgt. Spezifisch interessierten wir uns für Porträts von Aussenseiter_innen in Videogames und zwar in Gestalt von Gamefiguren, aber auch in Form von Stadtlandschaften und -umgebungen. Die ausgewählten Bilder werden als Fotogalerie präsentiert, die gleichzeitig das Zentrum einer Diskussion über das Fotografieren in Videogames darstellt.

Die Teilnahme endete am 10. Juli 2015.

Cluster: Beziehungen