Aktuelle SITUATION

SITUATION #126: David Goldblatt, aus Particulars, 1975

28.04.–01.07.2018

Fotomuseum Winterthur

„Man Sleeping, Joubert Park, Johannesburg“, Silbergelatine-Abzug, 1975 © David Goldblatt
„Girl with Purse, Joubert Park, Johannesburg“, Silbergelatine-Abzug, 1975 © David Goldblatt

In seiner 1975 entstandenen Serie Particulars porträtiert David Goldblatt Körperdetails und Eigenheiten von Besucher_innen eines öffentlichen Parks in Johannesburg. Der ungenierte, geradezu voyeuristische Blick auf intime Körperstellen, Gesten und insbesondere der Verzicht auf jede Pose lassen darauf schliessen, dass die Abgelichteten sich ihrer Rolle als Bildmotiv nicht bewusst waren. Formatfüllend dargestellt und auf knapp 50 x 60 cm vergrössert, gewinnt die Textur der Oberflächen von Haut, Kleidung oder Schmuck an Aufmerksamkeit und entwickelt sich zum wesentlichen Kompositionsmittel der Fotografien. Ein spezieller Reiz der Bilder liegt nicht zuletzt darin, als Betrachter_in fremden Menschen unbemerkt nahe treten und ohne Scham ihre Poren, Narben und Kurven untersuchen zu können. Gleichzeitig stösst Goldblatt mit dieser frühen Serie Fragen der Überwachung im öffentlichen Räum, dem Recht am eigenen Bild und dem Profiling von Personen an, die nicht zum Zeitpunkt der Aufnahmen, sondern erst aus heutiger Perspektive einen regen Diskurs erfahren.


Mehr von David Goldblatt: davidgoldblatt.com

Mit freundlicher Unterstützung der Art Mentor Foundation.

Cluster: Follower