Pipilotti Rist

Pipilotti Rist
*1962 in Grabs; lebt in Zürich
Die international bekannteste Künstlerin der Schweiz schafft in ihren Videos eine eigenartige Trance des Sehens, deren farbenfrohe Subjektivität den Zeitgeist trifft. Ob Pipilotti Rist mit ihrer Kamera Körper, Blumen, Meeresböden oder andere Oberflächen und Öffnungen abtastet, stets entwickelt sich daraus ein – mal hüpfender, mal zerfliessender – auffallend anti-phallischer Bildersog. Doch in die bunten Traumwelten mischen sich auch Dissonanzen: falsche Gesänge, zersplitternde Scheiben, stürzende Frauen, Blut und andere Ausscheidungen.