Julian Germain

Julian Germain
*1962 in London, lebt und arbeitet in Northumberland, UK
Was als überschaubares Projekt in England begann, nämlich Schulklassen in ihren Unterrichtsräumen zu fotografieren, nahm Julian Germain am Ende acht Jahre lang in Anspruch. Auf seiner Reise rund um die Welt entstanden über 400 Gruppenporträts von jungen Lernenden in ihren Klassenzimmern. Schnell wird klar, dass Lesen, Schreiben und Rechnen weltweit die Bildungsgrundlagen sind. Ebenso deutlich schälen sich im Vergleich aber auch prägende religiöse, ökonomische und ethnische Unterschiede heraus.